Versicherungssparten:


Weitere Angebote:

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutz im Verkehrsbereich

Fahrer-Rechtschutz

Dies ist der Rechtsschutz für Kraftfahrer, die fremde Fahrzeug führen, sowie für Führerscheininhaber die kein eigenes Fahrzeug besitzen, zum Beispiel Führerscheinneulinge oder Berufskraftfahrer.
Unternehmen können beispielsweise den Versicherungsschutz für alle Kraftfahrer vereinbaren.

Versicherte Personen sind damit

  • nur die im Versicherungsschein genannten Personen
    • als Fahrer fremder, nicht auf diese Personen zugelassenen Motorfahrzeuge
    • als Fußgänger
    • als Radfahrer
    • als Fahrgast in öffentlichen Verkehrsmitteln